Sie sind hier: HomeSTORYS / Story

STORY

Bildung / Freunde für B3 e.V.

CORONA ALS CHANCE NUTZEN

Mit Ausbruch der Pandemie Sars-CoV-2 musste das Bewerbungscoaching leider ausgesetzt werden. Auch ist es noch nicht absehbar, wann ein Re-Start erfolgen kann. Die Räumlichkeit vor Ort lässt das Einhalten von physical distancing nicht zu. Weiterhin ist ein sprechintensives Coaching mit Mund-Nasen-Schutz nicht realisierbar. Für Homeschooling fehlen die technischen Voraussetzungen. Zudem ist diese Vermittlungsmethode nicht geeignet, weil die physische Präsenz des Coachs unerlässlich ist. Düstere Zeiten mit einem Tunnel, der noch kein Licht am Ende aufscheinen lässt. Corona aber als Chance nutzen, daran denken wohl die wenigsten. Sops hingegen hat die Lockdown-Zeit intensiv genutzt, um die Digitalisierung der Vereine in Angriff zu nehmen. Mit dieser Plattform haben vor allem die kleinen Vereine über ihren Internetauftritt hinaus einen präsentablen Auftritt in einer öffentlichkeitswirksamen Community. Aus dem Schattendasein kaum auffindbarer Websites hinaus werden sie schneller wahrgenommen, wird ihr Engagement kommuniziert, ihre Spendenwürdigkeit annonciert. Sops ermöglicht dadurch ein in einmaliger Weise effektives Chancenmanagement.
Vorherige
Nächste