Sie sind hier: HomeSTORYS / Story

STORY

Kultur / TheaterLabor Traumgesicht e.V.

Unser Boden muss sicherer werden

Unser Kammerhteater wächst kontinuierlich. Auch ist die Bühne in ihrer Fläche gewachsen. Unsere ursprüngliche Bühne mit einer Tiefe von 4 Metern ist um 2 Meter tiefer geworden. Wir haben dies durch gebrauchte Bühnenpodeste ermöglichen können.
Einen massiven Nachteil gibt es dennoch:

Die Podeste sind nicht schwarz sondern grau. Das hat zur Folge, dass die Bühne bei den Schauspielern im Bühnenlich Verunsicherungen erzeugt. Deshalb haben wir uns mit der Firma Cronenberg in Düsseldorf ausgetauascht und sie bot an, die graue Fläche von 2 x 7,5 mit einem schwarzen Bühnen-, Tanzbogen zu belegen. Dies muss alles professionell gemacht werden, damit alle Sicherheitsvorschriften umgesertzt werden.

Der Boden, Material, Lieferung und Verlegung liegt bei 700 €. Dies wäre super, wenn wir es übern Spenden zusammen bekommen könnten.
Vorherige
Nächste