Sie sind hier: HomeSTORYS / Story

STORY

Gesellschaft / Förderverein Begegnungen 2005 e.V.

Die neue Generation von Begegnungen2005 stellt sich vor

Aya Nisan - Design und Kulturmanagement:"Ich bin in Israel und in Deutschland gleichermaßen zuhause. Durch eine starke Verbindung zu meinen jüdischen Wurzeln ist es mir wichtig, mich für die internationale Verbindung von Juden und Israelis mit Europa einzusetzen. Wodurch kann das besser gelingen, als mit Kunst und Kultur?"

Maike Berger - Kunst- und Kulturpädagogik: "Meine Leidenschaft sind Community Art Projekte im öffentlichen Raum. Ich setzte mich mit Kreativität für Toleranz, Respekt und Selbstbestimmung ein. Ich bin davon überzeugt, dass Kunst eine universelles Medium ist, das zu einem Verständnis über Worte hinaus führt."

Mehtap Zorer - Interkulturelle Kommunikation: „Als Dozentin für Interkulturelle Kommunikation entwickele ich seit 2016 zahlreiche internationale Projekte für den Verein und leite mit großer Freude Jugend- austauschprojekte mit Israel und der Türkei."

Pueter Veenman - Kulturpädagogik: "Ich partizipierte in und organisierte mit Begegnungen 2005 mehrere Austausche mit Israelischen Jugendlichen und gründete das Musik Ensemble „We Connect X“, welches das Ziel verfolgt, mittels der Musik interkulturelle Zusammenarbeit zu fördern."
Vorherige
Nächste