Sie sind hier: HomeSTORYS / Story

STORY

Menschen / Düsseldorf teilt e. V.

FFP2-Masken für das St. Raphael-Haus

Zum Schutz der Kinder und Mitarbeiter konnten wir dem Kinderheim St. Raphael-Haus insgesamt 500 FFP2-Masken spenden. Besonders freute sich Einrichtungsleiterin Nicole Bareuther über die farbenfrohen Kindermasken.

In der integrativen Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtung leben mehr als 60 Kinder und Jugendliche in verschiedenen Wohngruppenhäusern. Gerade in Corona-Zeiten sind das Zusammenleben und Gemeinschaftserlebnisse zur Stärkung besonders wichtig. Um dieses Miteinander erhalten zu können und sich dabei gegenseitig sowie auch die Mitmenschen draußen zu schützen, benötigen die Kinder und Jugendlichen FFP2-Masken in kindgerechten Größen.
Vorherige
Nächste