Sie sind hier: HomeSTORYS / Story

STORY

SOPS Redaktion / SOPS

SOPS dankt der DSEE für die Teilnahme und Förderung an dem Programm „100x digital“

Im Juli 2022 bewilligte die „Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt“ mit Sitz in Neustrelitz der Social Points gGmbH und Betreiber der Engagement- und Spendenplattform SOPS, im Rahmen des „100x digital“-Programms eine großzügige Förderung. Dank der Förderung wird es uns nun möglich sein, bürgerschaftliches Engagement und Ehrenamt mit umfangreichen Erweiterungen auf unserer Online-Plattform mit vielen weiteren Funktionen einzubinden.
Es ehrt uns, ein Teil des Programms „100x digital“ zu sein, welches durch exzellente flankierende Beratungsbegleitung und professionelle Betreuung für uns bis zum Jahresende ein Garant für die Komplettierung unserer Engagement- und Spendenplattform www.sops.de ist.
Durch so viel professionelle Unterstützung ist es uns eine Freude gemeinnützigen Vereinen und Organisationen in ganz Deutschland, aber besonders auch in strukturschwachen Gebieten, weiterhin unsere Dienstleistung ehrenamtlich und komplett kostenfrei anbieten zu dürfen.
Gerne könnt Ihr Euch auch für unseren Newsletter anmelden, damit wir Euch ab sofort in regelmäßigen Abständen über unsere Entwicklungsfortschritte und Aktivitäten informieren können.
Weitere Informationen erhaltet Ihr auch unter sops.de/sops/vereine
Vorherige