Sie sind hier: Home / Verein

RhineCleanUp gGmbH


RhineCleanUp gGmbH
Cheruskerstraße 44
40545 Düsseldorf
Deutschland
Tel.: +491728551373
info@rhinecleanup.org

Impressum / Datenschutz

Impressum
RhineCleanUp gGmbH

Cheruskerstraße 44,

40545 Düsseldorf

+49 172 8551373



info@rhinecleanup.org

www.rhinecleanup.org



Die RhineCleanup gGmbH ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für die Förderung des Umweltschutzes und des Umweltbewusstseins sowie des Naturschutzes und der Landschaftspflege entlang des Rheines, seiner Nebenflüsse und anliegender Städte einsetzt.



Die Gesellschaft ist unter der HRB-Nummer 85984 in das Handelsregister des Amtsgerichtes Düsseldorf eingetragen.

Datenschutz

SOPS geprüft

Der hier abgebildete Verein wurde von SOPS positiv geprüft und erfüllt zum Zeitpunkt der Prüfung alle unten aufgeführten Punkte:

  • Gültige Gemeinnützigkeit
  • Nachweis eines aktuellen Freistellungsbescheides
  • Spenden nur für Projekte in Deutschland
  • Vereinssitz und Kontoführung in Deutschland
  • Spendenauszahlung nur bei Verwendungsnachweis
  • Keine antisemitischen Inhalte
  • Nein zu Sexuellen Inhalten und Gewalt gegen Minderheiten
  • Keine geschlechterspezifische Diskriminierung

SOPS führt immer wieder regelmäßige Stichproben in den textlichen Seiteninhalten der Vereine durch. Sollten nachträglich Textinhalte veröffentlich werden, die sich der Prüfung von SOPS entzogen haben, hat jeder Besucher eigenständig die Möglichkeit, über den "Melde Button" Abweichungen von den oben genannten Punkten bekannt zu machen.

Profil melden
Umwelt
Aktionen
Gesellschaft

Was wir tun?

Jährlich landen Unmengen von Müll in den Weltmeeren. Millionen von Tonnen Plastik belasten die Natur. Ein Großteil des Mülls gelangt über die Flüsse in die Meere – vorwiegend in Asien, aber auch in Europa. Das gilt es zu verhindern.

Wir säubern den Rhein von der Quelle bis zur Mündung. Gemeinsam mit unseren Partnern wollen wir das Ufer der Ruhr von Abfällen befreien. Ziel ist es, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass Müll nicht achtlos weggeworfen oder besser noch von vornherein vermieden wird!

Als wir im Jahr 2018 gestartet sind, hatten wir den Ehrgeiz, Gruppen in neun Städten und drei Ländern zu aktivieren. Daraus wurden dann über 10.000 Freiwillige in 60 Städten. Ein Jahr später- 2019 machten dann 20.000 Helfer in 108 Städten mit. Ein stakes Signal! Auch DU kannst dabei sein!


Zuflüsse

Im Jahr 2020 erweitern wir unsere Aktivitäten am Rhein um Aktionen an den Zuflüssen : Ruhr, Mosel und Wiese. Mehr Mitstreiter sind also gefragt!

RhineCleanUp gGmbH
Umwelt

CleanUps sind auch in Corona-Zeiten möglich

Die RCU-Initiatoren haben einen Leitfaden entwickelt, wie man CleanUps auch unter Corona-Bedingungen organisieren kann. Demnach soll nicht in großen Gruppen, sondern nur alleine, zu zweit oder mit der Familie gesammelt werden. Ganz gestrichen wird die Party nach der Aktion. Wir g...
Mehr

Aktion Rheinkippen

eine Zigarette kann bis zu 40 Liter Wasser vergiften. Jedes Jahr werden über 4,5 Milliarden Kippen achtlos auf die Straße und in die Natur geworfen. Letztes Jahr haben wir allein in Düsseldorf an drei Tagen rund 150.000 Zigarettenstummel aufgesammelt.


Während der „Rheinkippen“-Woche finden in verschiedenen Städten Sammelaktionen statt. Genauere Details zu den einzelnen Aktionen findet Ihr auf unserer Facebook-Seite. Wer selber sammeln möchte oder sich an einer Aktion beteiligen möchte kann sich an den jeweiligen Organisator der „Rheinkippen“-Woche wenden. Die Organisatoren sind unten aufgeführt.

Organisatoren „Rheinkippen“-Woche:
Köln
Christian Stock, stock-christian@gmx.de

Mannheim
Uwe Franken, ufran.69@gmail.com

Mainz
Anne Stege, annestege@gmx.de

Düsseldorf
Ingo Lentz, ingolentz@t-online.de

Kehl
Laura Caferra, laura.caferra@web.de



Zum Abschluss der „Rheinkippen“-Woche findet in Köln, Mainz, Mannheim und Düsseldorf am 21. August der „Rheinkippen“-Aktionstag statt. Alle gesammelten Zigarettenstummel werden in eine große, transparente Röhre gefüllt, um deutlich zu machen, wie viel Liter Wasser die Stummel verschmutzen können, wenn sie achtlos in die Natur geworfen werden.

Alle gesammelten Zigarettenstummel werden nach Abschluss der „Rheinkippen“-Woche an Mario Merella von Tobacycle übergeben. Dort werden die Stummel fachgerecht recycelt und weiter verarbeitet.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!


Unsere Rhinecleanups

GemeinnützigeGmbH

Gesellschafter und Geschäftsführer der RhineCleanUp gGmbH sind:

Thomas de Groote, Ingo Lentz, Joachim Umbach



Auf internationaler Ebene ist die RhineCleanUp gGmbH Partner von:

River Cleanup vzw

Kromstraat 1

9667 Horebeke, Belgium,

+32478444610



info@river-cleanup.org

www.river-cleanup.org