Sie sind hier: HomeSTORYS / Story

STORY

Menschen / Förderkreis krebskranke Kinder e.V.

KREBS MACHT VOR CORONA NICHT HALT - ÜBER 330.000 EURO UNTERSTÜTZUNG FÜR KREBSKRANKE KINDER AUS SPENDEN GEHEN ANS STUTTGARTER OLGAHOSPITAL

Während der Covid19-Pandemie geraten vielfach andere Erkrankungen in den Hintergrund. Doch Krebserkrankungen lassen sich nicht aufschieben. Der Förderkreis krebskranke Kinder e.V. Stuttgart unterstützt seit fast 40 Jahren die Kinderonkologie am Olgahospital des Klinikums Stuttgart. Auch in dieser schwierigen Pandemiezeit möchte der gemeinnützige Verein sich seiner Aufgabe stellen und kranken Kindern sowie deren Familien helfen. Nun hat der Förderkreis dem Klinikum Stuttgart Fördermittel in Höhe von 330.650 Euro für die Kinderonkologie überwiesen. Mehr Infos unter: www.foerderkreis-krebskranke-kinder.de/neuigkeiten/
Vorherige
Nächste